top of page

Verstehe dein Leben und richte es neu aus

4. Modul: Du bist mehr als du denkst! - Deine Rollen

Wenn du nicht weißt, wohin du gehst – wie kannst du erwarten, dort anzukommen?

Basil S. Walsh

Schauspieler auf der Bühne

In diesem Workshop mit seinen fünf Modulen geht es genaugenommen um Energiearbeit. Darunter soll verstanden werden, dass wir ergründen wollen, was uns im Leben bestimmt. Vieles wissen und kennen wir, aber längst nicht alles ist uns bewusst. Gerade das Unbewusste gilt es hervorzuholen, um einen ganz neuen Blick auf unsere Geschichte zu werden. Warum das wichtig sein soll? Nur eine Geschichte, die wir verstehen und die uns mit möglichst wenig blinden Flecken begegnet, führt uns in ein erfülltes Leben. Egal, wie alt wir sind.

 

Folgende Module werden wir in dem Workshop behandel, wobei jedes in sich abgeschlossen ist und einzeln gebucht werden kann:

 

1. Modul: Was dir deine Vorfahren heute noch sagen wollen - und was du davon hast.

2. Modul: Liebe das Kind in dir! – Die Reise zu deinem Inneren Kind ist wohl die schönste Energiearbeit.

                     Und gleichzeitig die schwerste.

3. Modul: Deine Werte – deine Stärke: Was für ein Schatz!

4. Modul: Du bist viele! Lebe deine wichtigsten Rollen und sei authentisch.

5. Modul: Dein IKIGAI – Wie du den Sinn deines Lebens herausfindest.

Der Workshop "Du bist mehr als du denkst!" lädt dich dazu ein, über deine vielfältigen Rollen und Beziehungen nachzudenken, die, die waren, die sind und die bevorstehen - egal, ob sie dir bewusst sind oder nicht. Letztendlich gehören auch deine Projekte dazu, denn in jedem nimmst du eine wieder andere Rolle ein: in Ausbildung und Studium, in der Partnerschaft und sogar bei der Erziehung der Kinder. Aber nicht jede Rolle und jedes Projekt haben dieselbe Qualität. Manche haken wir einfach ab, andere bestimmen unser Leben über Jahrzehnte. Es macht sich also gut, darüber nachzudenken, welche "Projekte" lohnenswert sind und welche Rollen wir wirklich annehmen wollen. Das Ziel des Workshops ist es, Veränderungen anzustoßen und dir dabei zu helfen, dein Leben authentisch zu leben. Dies gelingt umso besser durch die Nutzung der Neurographik, denn  sie stellt eine tiefere Verbindung zu deinem Sein her und aktiviert deine inneren Ressourcen.

In diesem Workshop erfährst du

  • wie du deine Projekte und Ziele auf kreative Weise erforschen und reflektieren kannst

  • wie deine Gedanken und Emotionen Einfluss auf deine Rollen haben

  • wie du neue Impulse neurographisch erfasst, um Veränderungen anzustoßen und deine Projekte erfolgreich umzusetzen

  • wie dir die visuelle neurographische Darstellung deiner Gedanken und Gefühle hilft, deine Rollen klarer zu definieren, damit du dir wirklich treu sein kannst

Am Ende des Workshops

  • wirst du ein tieferes Verständnis von deinen eigenen Rollen und Projekten und damit auch von deinen Zielen und Träumen haben

  • wirst du nach dem neurographischen Zeichnen in der Lage sein, deine Gedanken und Emotionen auf kreative Weise zu  reflektieren und verstehen, weshalb du so oft dir unerklärliche Widerstände spürst

  • wirst du erkennen, welche Projekte du im Leben bewegt, welche Rollen du gespielt hast, welche dich glücklich gemacht haben und welche Veränderungen du dir wünschst

  • wird dir dein Bild bei der Selbstreflexion helfen und deinen Prozess der persönlichen Entwicklung unterstützen

Termin: 12. September 2024,

19 Uhr - 22 Uhr

Deine Investition: 80 €

bottom of page